ErnährungsmethodenWeitere ArbeitsfelderAktuellInfosLinks

Aktuell

Tipp des Tages

Wussten Sie schon, dass Alkohol ist ein eindeutiger dosisabhängiger Krebsrisikofaktor ist? Chronischer Alkoholkonsum erhöht das Risiko an Mundhöhlen-, Rachen-, Kehlkopf- oder Speiseröhren-Krebs zu erkranken wesentlich!

1. Menue Tipp
2.Lexikon

Menue Tipp

Fenchel-Carpaccio

1 Esslöffel Senf

1 Esslöffel Zitronensaft

2 Esslöffel Olivenöl

Salz, nach Bedarf

wenig Pfeffer

2 kleine Fenchel (ca.250g)

Fenchel fein hobeln und mit Zitronensaft beträufeln.

Auf Teller anrichten. Parmesan fein hobeln und auf Fenchel verteilen.

Saucenzutaten mischen darüber verteilen. Rucola und geröstete Pinienkerne darüber verteilen.

 

Lexikon

Novel Food (neuartige Lebensmittel: Quelle Wikipedia)

Die Novel Food-Verordnung stuft als neuartige Lebensmittel in erster Linie ein:

1. Lebensmittel und Lebensmittelzutaten mit neuer oder gezielt modifizierter primärer Molekularstruktur, z. B. Fettersatzstoffe.

2. Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die aus Mikroorganismen, Pilzen oder Algen bestehen oder aus diesen isoliert worden sind.

3. Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die aus Pflanzen bestehen oder aus Pflanzen isoliert worden sind, und aus Tieren isolierte Lebensmittelzutaten.

4. Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, bei deren Herstellung ein nicht übliches Verfahren angewandt worden ist und bei denen dieses Verfahren eine bedeutende Veränderung ihrer Zusammensetzung oder der Struktur der Lebensmittel oder der Lebensmittelzutaten bewirkt, die sich auf den Nährwert, den Stoffwechsel oder die Menge unerwünschter Stoffe in den Lebensmitteln auswirkt.

 

Frühjahrskur

Besonders nach den Wintermonaten haben sich viele Stoffwechselendprodukte im Körper angesammelt die man ausscheiden möchte. Immer dann wenn man den Körper von überflüssigen Stoffen befreien möchte ist eine Entgiftung angesagt. Mit einer Teemischung z.B mit Brennessel, Birke, Löwenzahn, Goldrute werden die Entgiftungsorgane wie Niere, Leber, Darm und Haut angeregt und die Stoffwechselendprodukte und Gifte werden ausgeschieden. Hervorragend für eine Frühjahrskur eignet sich der von P. Jentschura der als offener Tee oder als Portionenbeutel erhältlich ist. Wichtig: Immer genügend klares Wasser trinken um die gelösten Giftstoffe ausscheiden zu können. Zu einer Frühjahrskur gehören auch regelmässige Basische Fuss oder Ganzkörperbäder. Körperpflege regt die Haut an Säuren und Schadstoffe auszuscheiden, fördert die Selbstfettung der Haut und unterstützt die Regenerierung. Eine Bürstenmassage unterstützt zusätzlich die Ausscheidung. Während der Frühjahrskur unterstützt eine biologische mit viel Gemüse, Obst, Samen, und vorwiegend basenbildenden Lebensmitteln die Ausscheidung der Schadstoffe. Starten sie den Tag mit einem Muesli von P. Jentschura. Morgen Stund Muesli ist basenbildend und sehr vitalstoffreich. Das Muesli kann beliebig mit Nüssen, Samen, Beeren, Früchten, Rahm usw. verfeinert werden. Zur Frühjahrskur gehört viel moderate Bewegung an der frischen Luft, innehalten, tiefes bewusstes atmen, beruhigende Musik, autogenes Training, Yoga einfach alles was auch Spass und Freude macht.